und
3
Spenden bisher
7.500 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Eine funktionierende Gesellschaft braucht Familien, die Kindern ein stabiles und förderliches Umfeld für ein gesundes Aufwachsen bieten.

Die Familien-Bildungsstätte Waiblingen e.V. steht für Bildung, Begleitung und Beratung bei allen Belangen des Familienlebens im Rems-Murr-Kreis. Neben einem Schwerpunkt auf dem Familienstart geht es um Erziehungsthemen, Gesundheit, Fitness, um Anregungen und gemeinsame Erfahrungen für alle Generationen. 

Dieses Jahr feiert die FBS Waiblingen e.V. ihren 50jährigen Geburtstag. Deshalb werden besondere Veranstaltungen für Familien, für Eltern, Kinder, Alt und Jung auf dem Programm stehen. Es entstehen extra Kosten für die Bewerbung, sowie für die allgemeine Organisation, zusätzliche Mitarbeiter uvm.

Große Veranstaltungen mussten aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt werden, einen Teil der Veranstaltungen können jedoch statt finden, wie z.B.:
Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger wird am 14. Oktober einen Vortrag halten über die Kulturgeschichte der Kindheit. Dabei beleuchtet sie die Geschichte der Kindheit aus kulturwissenschaftlicher Sicht und geht dabei zum Beispiel auf die Veränderungen im Verhältnis von Eltern und Kindern und deren emotionale Bindung ein. 
Zum Thema "Liebevoll und entspannt im Alltagsstress - wie geht das?" wird Nora Imlau, Fachjournalistin für Familienthemen, am 17. November einen Vortrag halten. Sie zeigt, wie man Kinder und Haushalt, Job und Familie unter einen Hut bekommen und somit ein harmonisches  Familienleben entstehen kann. 
Projektort: Alter Postplatz 17, 71332 Waiblingen, Deutschland

Ansprechpartner:

Nina Junghans

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden