und
12
Spenden bisher
7.394 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Seit Februar 2014 ist Groove Inclusion DIE inklusive Bigband der Volkshochschule Unteres Remstal e.V. mit Sitz in Waiblingen.  25 Musiker*innen mit und ohne Behinderung haben Spaß daran groovige Musik zu machen und spielen Soul-, Pop- und Jazzhits der 30er bis heute. 
 
Groove Inclusion ist bundesweit ein Leuchtturmprojekt: Wir haben gelernt miteinander füreinander da zu sein. Vielfalt ist für uns "normal". Die Band ist ein vhs-Projekt, gehört nicht zu einer Behinderteneinrichtung oder -schule. Bei Auftritten und Reisen ist meist keine Betreuung durch Fachpersonal notwendig. 

Bei über fünzig Auftritten vorrangig in der Region Waiblingen/Rems-Murr-Kreis,  haben wir den Inklusionsgedanken hör- und sichtbar gemacht. Aber auch bei internationalen Konzerten spielerisch in die Welt getragen: Wir waren Teilnehmer des Festivals Makellos (Peking 2014, Budapest 2017) und - dank Unterstützung durch die Stiftung der Kreissparkasse Waiblingen -  des ersten Weltkongresses für Menschen mit Behinderung (Jekatarinburg 2017).

Die Bandmitglieder bekommen Einzelunterricht von Profi-MusikerInnen - privat oder an den Musikschulen Unteres Remstal und Fellbach - und proben wöchentlich gemeinsam.

Doch Groove Inklusion überzeugt auf der Bühne nicht nur durch Spiel- und Lebensfreude, sondern auch durch musikalische Qualität. Jedes Bandmitglied wird individuell von der Bandleitung, die aus professionellen Musikern aus dem Bereich Jazz besteht, gefördert und unterstützt.


 


 



Projektort: Bürgermühlenweg 4, 71332 71332 Waiblingen, Deutschland

Ansprechpartner:

Rosa Budziat

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden